VISULOX Privileged Access Management

VISULOX-privileged-access-management

Transparente Sicherheit. Individuell und aus einer Hand.

Steuern Sie alle Zugriffe von Administratoren auf IT- und OT-Systeme zentral.

VISULOX Privileged Access Management ist die einzige Lösung weltweit, die alle Funktionen einer Privileged Access Lösung zusammenführt:

 

  • sichere multi-layer Kommunikation
  • rollenbasierter Zugriff auf alle Arten von IT-Anwendungen – ob Windows- oder UNIX/Linux-basiert oder andere über TCP/IP erreichbare OT Komponenten
  •  kontrollierte Benutzerinteraktion mit der Anwendung
  • Vollständig dokumentierter Datenaustausch
Zentrierung heterogener Zugangsvorgaben

VISULOX Privileged Access Management ermöglicht den Zugriff auf verschiedene Anwendungen von Systemen unter Windows, Mac, Linux oder Tablet – für Power-User mit einer Client-Komponente oder rein auf Basis von HTML5 im Browser. Dabei werden elementare Sicherheitsregeln beachtet und ein Prinzip ausnahmslos verfolgt:

Keine Verschmelzung verschiedener Sicherheitszonen.

Wer hat was, wann, warum und wo getan? Beantworten Sie es.

Keine unkontrollierten und undokumentierten Systemzugriffe mehr

VISULOX Privileged Access Management  ist die zentrale Zugriffskomponente zwischen dem Benutzer und seinen Tasks. So kann dokumentiert werden, wer wann auf welche Anwendung Zugriff hat und wer diese wann autorisiert hat. Über VISULOX Privileged Access Management  erfolgt auch die Präsentation einer Anwendung und wird ebenfalls dokumentiert. So haben Sie die Kontrolle und den Überblick über alle Aktivitäten im System.

Implementierung ohne Änderungen an Servern oder Clients

VISULOX Privileged Access Management schaltet sich transparent zwischen den Benutzer und die Anwendung. Es dient als Erweiterung der Tastatur, des Bildschirms  des Benutzers für die Applikation. VISULOX Privileged Access Management kennt die Funktionsweise der Anwendung und interagiert mit ihr ohne zusätzliche Softwarekomponenten auf dem Anwendungsserver. Die Lösung kann mit jeder Anwendung kommunizieren, die über ein Netzwerk erreichbar ist, u.a. mit den gängigen Präsentationsprotokollen RDP, SSH, X11 über Siemens S5 und S7 bis hin zu Telnet und 3270 – einfach und unkompliziert.

Privileged Access Management Module

Session Recorder

Aufzeichnen aller oder einzelne Benutzerinteraktionen, unvermeidlich oder auf Wunsch als indizierter Film.

Cockpit

Verwaltung aller Zugriffsregeln und Überwachung des aktuellen Status sowie der Benutzeraktivitäten auf einen Blick.

Cooperation

Flexible, dokumentierte und sicheres Desktop-Sharing ohne Beeinträchtigung getrennter Sicherheitszonen.

Revision Server

Automatisierte und unumgängliche Sicherung aller audit-relevanten Daten und Informationen.

Host Control

Einschränkung des Zugriffs  von bestimmten Standorten,  Zeitfenstern, Konten oder anderen definierbaren Voreinstellungen.

Multi Faktor Authentifizierung

Sicherung des Zugangs zu IT- und OT-Systemen durch die Durchsetzung von Mehrfaktor-Authentifizierung

Key Features

Just in Time Access Bereitstellung

Zugänge können auf Wunsch nur dann gewährt werden, wenn sie unmittelbar benötigt werden. So können SLA-Anforderungen automatisch erfüllt werden. Ein Zugriff außerhalb der definierten Vorgaben ist nicht möglich. 

Vereinfacht den IT- und OT-Betrieb

VISULOX Privileged Access Management  zeigt alle administrativen Tätigkeiten innerhalb der IT- und OT-Infrastruktur auf einen Blick. Nutzen Sie die Möglichkeit des sicheren Desktop-Sharings zur Unterstützung von Operation-Teams, geben Sie VPN-frei Anwendungen frei oder entziehen Sie Berechtigungen.

Zentralisierung der Zugriffsmöglichkeiten

Über dedizierte Zugangspunkte für alle externen Nutzer und internen Administratoren können interne und externe Mitarbeiter effizient zusammenarbeiten und die gesamte Organisation sicher verwalten.

Skalierbare und flexible Lizenzierung

Wir bei amitego wissen, wie wichtig es ist, in kritischen Situationen handlungsfähig zu bleiben. Deshalb steht unsere effiziente  Zusammenarbeit immer an erster Stelle und nicht unser Lizenzmodell.

Warum für VISULOX Privileged Access Management entscheiden?

Gemeinsam mit unseren Partnern integrieren und betreuen wir unsere IT-Sicherheitslösungen bereits bei vielen namhaften Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen.

N

Implementierung ohne Änderungen an Servern oder Clients

N

Kein unkontrollierter und undokumentierter Systemzugang mehr

N

Laufende Entwicklung in Deutschland seit 2003

N

Unmittelbare Erhöhung des Niveaus der Cybersicherheit

N

Spürbare Kosten- und Aufwandseinsparungen im laufenden Betrieb

3 gute Gründe sich von VPN zu verabschieden

VPN sind weiterverbreitet, stellen diese jedoch ein hohes Risiko dar. 3 Gründe wieso VPN gegen eine PAM-Lösung mit Remote Support getauscht werden sollte.

amitego ist Teilnehmer der Allianz für Cybersicherheit Deutschland

amitego ist Teilnehmer der Allianz für Cybersicherheit. Als deutscher Anbieter der PAM-Lösung mit Fokus Fernwartung, zum Schutz kritischer Infrastrukturen.

Sicherer Remote Support. Just In Time Zugriffe erlauben

Fernzugriffe sind ein Risiko. Eine zentrale PAM-Lösung mit Remote Support bietet Lieferantensicherheit und Kontrolle über privilegierte Benutzeraktivitäten.

VISULOX – PAM und Remote Support. Made in Germany

VISULOX zählt im Privileged Access Management, Remote Support und Data Transfer Control zu den führenden PAM-Lösungen mit Fokus auf Fernwartung.

DevOps Security – Technische Aufgabentrennung verwirklichen

DevOps umsetzen und dabei technisch die Aufgabentrennung und Sicherheitszonen aufrechterhalten. Trotz der vielen Vorteile bringt DevOps neue Risiken mit sich.

VISULOX vergleichen bei ExpertInsights

VISULOX kann nun bei ExpertsInsights offiziell mit anderen führenden PAM-Lösungen verglichen werden. ExpertInsights ist eine führende Vergleich
splattform und bietet Einblick in qualitätsgesicherte echte Bewertungen und richtet sich an CISOs und weitere IT-Entscheider.

VISULOX bewerten bei GARTNER Peer Insights

VISULOX kann nun bei GARTNER Peer Insights offiziell gereviewt werden. GARTNER peer Insights ist eine führende Vergleichsplattform und bietet Einblick in qualitätsgesicherte echte Bewertungen.

Fernwartung als Risiko. Ein Denkanstoß für Entscheider

Fernwartung und somit der Zugriff auf schützenswerte Assets und Betriebsgeheimnisse sind auf Sicht von Entscheidern kritisch zu betrachten, doch aus operativer Sicht unumgänglich. Was aus Risiko- und Managementsicht zu beachten ist.

Cyber Incident Response. Nur ohne das Rätselraten

Nach einem Cyber-Vorfall kommt es auf eines an – Struktur. Lesen Sie wieso eine lückenlose Dokumentation und Transparenz hierbei Gold wert sind.

ISO 27002:2022 – Ein Update für die Informationssicherheit

Nun ist sie im Gespräch – Die neueste Revision der DIN ISO 27000 Reihe. Und sie sieht anders aus. Doch kommt einem der neue Aufbau doch wieder bekannt vor, oder? Erfahren Sie im Verlauf kompakt, welche Neuerungen die vor-veröffentlichte ISO 27002:2022 aus rein...