Das VISULOX-Konzept

Mit VISULOX können sämtliche Remote-Zugriffe von Administratoren und privilegierten Nutzern auf IT-Systeme zentral gesteuert werden. Da diese Nutzergruppe häufig kaum Zugriffsbeschränkungen unterliegt, ist eine funktionale Kontroll- und Dokumentationslösung besonders wichtig.

Über VISULOX erhalten Nutzer individualisierte Zugriffsrechte. Nach der Authentifizierung stehen ihnen die nutzbaren Applikationen im Rahmen ihrer Rechte zur Verfügung. Mit der umfassenden Dokumentationsmöglichkeit bietet VISULOX darüber hinaus ein effizientes Fehlermanagement und erlaubt valide Arbeitsnachweise.

Aus den verschiedenen Modulen von VISULOX stellen wir für unsere Kunden ein anforderungsgerechtes Paket zusammen, das mit allen Client und Server-Umgebungen arbeitet.

Die VISULOX-Vorteile

  • Zentrales Management der Remote-Zugriffe von Administratoren und privilegierten Nutzern
  • Einhaltung gesetzlicher Auflagen und Regulatorien mittels Kontroll- und Dokumentationslösung
  • Schutz der unternehmenseigenen Daten und IT-Infrastruktur
  • Effiziente Prozess- und SLA-Dokumentation
  • Einfache Implementierung
  • Flexible Integration in bestehende Prozesse
  • Revisionssicherheit 
  • Sichere Zwei-Faktor-Authentisierung
  • Plattform-, protokoll- und clientunabhängige Funktionsweise
  • Kosteneinsparungen durch geringere Lizenz-, Wartungs-, Schulungs- und Supportkosten
Diese Webseite verwendet Google Analytics um Informationen zu Ihrer Benutzung dieser Seite zu erfassen und an Google zu senden. Mehr lesen...