info@amitego.com     Switzerland: +41 (0) 43 818 99 61    Germany: +49 (0) 711 7878166 0

VISULOX Zugangskontrolle ist zweischichtig

Im ersten Schritt erfolgt über eine sichere https Verbindung ein Login in das VISULOX System mit persönlicher UserID und Passwort.

Optional kann hier eine 2 Faktor Authentifizierung eingefordert werden. Entweder generell oder auf Grund der Auswertung, von wo der Zugriff erfolgt (remote IP). Sowohl die VISULOX 2FA Option als auch sonstige Produkte können hier eingebunden werden.

Nach einem erfolgreichen Login erhält der Nutzer Zugriff auf die Liste der für Ihn verfügbaren Applikation

Dies ist abhängig von den ihm von VISULOX an Hand der im Userverzeichnis zugeordneten Rollen und optionaler möglicher nutzerspezischen Regeln.

Hierin sind die Applikationen definiert auf die ein Zugriff erlaubt ist.

Die Nutzerrechte beim Start dieser Applikation sind zugeordnet.

Zugriffsprofile definieren wann und – wenn benötigt – auch Regeln, aus welchen Regionen ein Zugriff erlaubt ist.

Wenn alle Regeln erfüllt sind, kann der Nutzer eine der Applikationen starten und arbeiten, wie auch ohne die Integration von VISULOX.